Stichwort zu Ihrem Immobilienwunsch eingeben:

Samstag, 5. Juli 2014

Eine brillante Idee

 
Wir waren heute Morgen auf der Eröffnungsfeier eines durch uns vermittelten Ladens (ehemals Einzelhandelsfläche von Schlecker) in Schwalbach im Taunus am Marktplatz.

„Tolle Torten“, ein tolles neues Konzept! Die Kreativität der Menschen anregen, in einem neuen Hobby schulen und die Produkte, die benötigt werden, gleich verkaufen.

Der Laden war voll, die Besucher begeistert. Erste kleine Präsentationen zeigten, wie viel Freude es bereiten kann, Torten individuell zu gestalten und wie einfach es sein kann, wenn man weis wie!

Ehepaar Höpfl, Harald und Timothy Blumenauer
Foto: Blumenauer Consulting Immobilien
Die Presseerklärung der Bürgermeisterin Frau Augsburger, Schwalbach, klärt auf:


"Tolle Torten“ eröffnet eine Filiale in Schwalbach am Taunus

Das Ehepaar Höpfl will in Schwalbach hoch hinaus – mit Torten. Am kommenden Samstag, 5. Juli 2014, um 9 Uhr öffnet Tolle Torten.com am Marktplatz 15 seine Türen. Das neue Geschäft rund um die Herstellung von Motivtorten ist die zweite Tolle Torten.com-Filiale. Das Hauptgeschäft ist in Köln, die erste Filiale entstand in Berlin-Friedenau. Inhaber des Schwalbacher Geschäfts ist Petra Höpfl. Sie möchte die „Motivtorten-Gemeinde“ in der Rhein-Main-Region und weit darüber hinaus versorgen – sozusagen von Mainz bis Aschaffenburg, von Heidelberg bis Fulda. Dabei wird sie von ihrem Mann Alexander Höpfl tatkräftig unterstützt. 


Denn in diesem „Baumarkt für Motivtorten“ (Alexander Höpfl) gibt es alles, was man braucht, um die exklusiven Torten zu gestalten: Modellier-Werkzeuge ebenso wie Zutaten, beispielsweise Rollfondant oder Speisefarben in allen Nuancen. Man kann auch individuelle Motivtorten oder Hochzeitstorten bestellen. Darüber hinaus finden Kurse statt, in denen man lernen kann, alles zu modellieren, was auf einer Torte Platz hat. „Heute kommt diese Art der Tortengestaltung aus England und den USA, früher waren manche dieser Techniken auch in deutschen Konditoreien üblich“, erläutert Petra Höpfl. 

Die Torten sehen nicht nur ganz besonders aus, sie schmecken auch. Sie sind gefüllt mit Buttercreme oder Canache (Schokoladen-Sahne-Creme), Marmelade oder Marzipan. Der Teig kann aus Biskuit- oder Rührteig sein. Petra Höpfl hat 2006 mit dem Gestalten von Torten angefangen (www.kuchenart.de). Sie hat Kurse und erfolgreich Wettbewerbe besucht und dabei einschließlich einer Silbermedaille viele Preise gewonnen. Auch Ehemann Alexander Höpfl hat sich von dieser Leidenschaft anstecken lassen. Er beschränkt sich jedoch auf das Modellieren, das Backen überlässt er weiterhin den Fachleuten. 

Eine wirklich tolle Torte
Das Ehepaar aus Friedrichsdorf wagt zum ersten Mal den Sprung in die Selbständigkeit. Sie freuen sich, dass sie den Standort am Marktplatz gefunden haben. Er bietet viele Vorteile, zum Beispiel die Verkehrsanbindung, die Parkplätze im Parkdeck und natürlich das geeignete Ladenlokal. Von den insgesamt 320 Quadratmetern der Fläche werden 160 Quadratmeter als Ladengeschäft, 140 Quadratmeter als Schulungsraum genutzt. Ein Tageskurs fand schon statt, Thema waren „Wie überziehe ich eine Torte faltenfrei mit Fondant“ (Fondant besteht aus Zucker und Eiweiß) sowie erste Grundtechniken der Tortendekoration. Die auch aus dem Fernsehen bekannte Tortenkünstlerin Bettina Schliephake-Burchardt von Betty’s Sugar Dreams wird in Schwalbach ebenfalls Kurse geben. 

Bürgermeisterin Christiane Augsburger: „Ich freue mich, dass ‚Tolle Torten‘ nach Schwalbach kommt. Das Geschäft ist eine Bereicherung und ein Blickfang und geeignet, Interesse zu wecken – nicht nur für tolle Torten, sondern auch für den Marktplatz. Dem Ehepaar Höpfl wünsche ich viel Erfolg!“ Auch die Höpfls profitieren vom „Starter-Paket“, das unter anderem ein Jahr kostenlose Mitgliedschaft im Schwalbacher Gewerbeverein, die Präsentation des Geschäfts in der Gewerbedatenbank zum Nulltarif oder Orientierungsgespräche für Gründer (sofern gewünscht) beinhaltet – um nur weniges zu nennen.  

Am Samstag, 5. Juli 2014, wird das Geschäft eröffnet (von 9 Uhr bis 17 Uhr). Ab Montag sind die Öffnungszeiten montags bis freitags von 9 Uhr bis 13 Uhr und von 15 Uhr bis 18.30 Uhr, samstags von 10 Uhr bis 14 Uhr. Weitere Informationen gibt es unter www.tolletorten.com und www.cakeschool.com. - Geschäftsleute, die nun ebenfalls „Appetit“ auf ein Ladenlokal am Schwalbacher Marktplatz haben, wenden sich am besten an Harald Blumenauer, Telefon 06196/5602-301.
 
Bürgermeisterin
Christiane Augsburger
 
 
 

 

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen