Stichwort zu Ihrem Immobilienwunsch eingeben:

Montag, 22. September 2014

Ziel erreicht: Lions Club sammelt 250.000 EUR für Menschen in Not

Sein ehrgeiziges Ziel, eine viertel Million Euro Spendengelder zu erreichen, hat der Lions Club mit seinem zehnten Golfturnier erreicht. Am Start waren 64 Spieler, die zum größten Teil als Gäste der zahlreichen Sponsoren des Turniers teilnahmen. „Es gibt aber auch eine Reihe von Einzelspielern, die das Turnier von sich aus unterstützen und jedes Jahr immer wieder mit großer Begeisterung daran teilnehmen, um damit die Spendenzwecke des Lions-Clubs zu unterstützen“, so Mitorganisator, Peter Forster. Zum ersten Mal regnete es fast ununterbrochen bei dieser sportlichen Veranstaltung, was den Spielern aber wenig ausmachte. „Es gibt bei uns unter den Golfern das Sprichwort, ‚es gibt kein schlechtes Wetter, nur verkehrte Kleidung.‘“ Und so wurde bis zum Ende durchgehalten, schließlich ging es um den guten Zweck. In diesem Jahr kommt der Erlös zur Hälfte dem Friedensdorf International in Oberhausen zugute, das seit nunmehr neun Jahren vom Lions Club Kronberg unterstützt wird. Die andere Hälfte erhält im Rahmen der Aktion „FAZ-Leser helfen“ die Notfallseelsorge der Diakonie Frankfurt. ....
... Bei der Abendveranstaltung im Clubhaus des Golf – und Land Clubs Kronberg waren 110 Gäste, unter ihnen eine Reihe von Ehrengästen aus Anlass des zehnjährigen Jubiläums anwesend, unter anderem die District-Gouverneurrin Regina Risken mit Partner. Bei einem gelungenen Dinner und angeregten Gesprächen war das schlechte Wetter bald vergessen. So war bei der Verkündigung des Ergebnisses der Jubel groß. Auch die Tombolalose waren schnell vergriffen. Schließlich winkten verlockende Reisen als Gewinne. Den Verkauf hatten die Leos, die Mitglieder, Jugendorganisation, mit jugendlichem Charme übernommen. „Viele der Sponsoren haben uns bereit sihre Unterstützung für nächstes Jahr zugesagt, weil sie mit den Spendenzwecken des Lions Clubs einverstanden sind, sich aber auch von der guten Organisation und der Durchführung des Turniers beeindruckt zeigten“, freut sich Peter Forster. (mw) 
Quelle: Kronberger Boote

(A.d.R) Blumenauer Consulting Immobilien konnte wieder mit einem finanziellen Beitrag und einem Stand am Loch 3 zum Gelingen beitragen.
Timothy Blumenauer am Abschlag Loch 3
Bild: Blumenauer Consulting Immobilien

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen