Stichwort zu Ihrem Immobilienwunsch eingeben:

Donnerstag, 26. November 2015

VERKAUFT: Zentral und individuell in Stierstadt

Mitten im Ortskern von Oberursel-Stierstadt könnte dieses ursprünglich als Fachwerkhaus erbaute und in den Jahren durch handwerkliches Können entwickelte Mehrfamilienhaus Ihr neues Zuhause werden. Eine Wohnfläche von ca. 216m² und ein hübscher Garten überzeugen.

Telefon: 06196 5602300




Objektnummer: D07388cse

Kaufpreis:490.000€
Wohnfläche: 216m²
Anzahl Zimmer: 10

Im Ortskern von Oberursel-Stierstadt, in einer Anliegerstraße und doch nah zur S-Bahn gelegen, können wir Ihnen dieses Mehrfamilienhaus vorstellen, das um 1900 gebaut und 1953 um einen Anbau erweitert wurde. Der Eigentümer hat es über die Jahre den Wünschen seiner Mieter angepasst und umgebaut. Nicht alles entspricht den üblichen Raumaufteilungen und heutigen Wünschen.

Das Haupthaus, ursprünglich als Fachwerkhaus erbaut, wurde lange als Einfamilienhaus genutzt. Mit den Jahren entwickelte sich durch handwerkliches Können und einem guten Einvernehmen der Mieter eine Unterteilung in zwei 2 Zimmerwohnungen und eine 3 Zimmerwohnung mit einer tollen Terrasse.

Erst im Jahre 1953 wurde ein Anbau mit einer weiteren 3,5-Zimmer Wohnung errichtet.

Die Wohnungen sind seit Jahren in gutem Einvernehmen mit dem jetzigen Eigentümer vermietet und die Hausgemeinschaft kümmert sich mit um die Belange des Hauses.

Aufgrund der hervorragenden Lage und der Grundsubstanz des Gebäudes lässt sich aus dem Anwesen sowohl wieder ein Einfamilienhaus bzw. Zweifamilienhaus gestalten. Die 3,5 Zimmer Wohnung kann auf diese Weise durch die jetzige Vermietung hervorragend zur Finanzierung des Anwesens beitragen.

Ausstattung:
- Fassaden-Erneuerung 2001
- Dach erneuert 1990
- Kunststofffenster mit Außenrollläden
- Gas-Zentralheizung
- Warmwasseraufbereitung über Boiler
- Jeweils eine 2 Zimmerwohnung im Erd- und im Dachgeschoss
- Eine 3 Zimmerwohnung im 1. OG und im Anbau,
- neuere Stromzähleranlage
- diverse Kellerräume und Waschküche
- hübscher Garten hinter dem Anbau
- Garage mit großem Dachgeschoss
- Hofeinfahrt mit Stellplätzen


Verbrauchsausweis
Energieverbrauchskennwert: 93 (kWh/(m²*a))
Warmwasser enthalten: ja
Wesentlicher Energieträger: Gas
Baujahr: 1900


Lage:
Die Fachwerkidylle Oberursel, das Tor zum Taunus, mit rund 44.500 Einwohnern liegt nordwestlich von Frankfurt am Main und ist nach Bad Homburg die zweitgrößte Stadt im Hochtaunuskreis.
Die Stadt bietet Ihnen eine sehr gute Verkehrsanbindung mit direktem Autobahnanschluss an die A661 und an die 3 km entfernte A5. Der Flughafen Rhein-Main ist nur ca. 15 km entfernt. Es bestehen zudem ausgezeichnete Nahverkehrsanbindungen nach Frankfurt am Main (U-/S-Bahn).
Das Bildungsangebot ist ausgesprochen vielfältig. Sie haben die Wahl zwischen zahlreichen Schulen: öffentlichen, privaten und auch internationalen.


Vom Turm der St. Ursula-Kirche, dem Wahrzeichen der Stadt, haben Sie einen wunderschönen Blick über die herrlich restaurierte Altstadt mit historischem Marktplatz. Hier können  Sie gemütlich flanieren, in einem Café einkehren und  diverse Veranstaltungen oder das Vortaunusmuseum besuchen.


Ein Einkaufsbummel in der Fußgängerzone der Innenstadt und den daran angrenzenden Einkaufsstraßen führt Sie durch reizende Geschäfte und Boutiquen sowie Läden für den täglichen Bedarf.


Oberursel ist auch aufgrund seiner Nähe zu Frankfurt sehr beliebt und hält ein breitgefächertes Angebot für alle Bildungs- und Kulturbegeisterten bereit.


Die landschaftlich attraktive Nähe des Taunus sorgt für abwechslungsreiche Freizeit-, Sport-, und Erholungsmöglichkeiten. Wandern, joggen, Tennis, schwimmen, reiten, die Natur im Naherholungsgebiet genießen und vieles mehr – Langeweile kommt hier bestimmt nicht auf.


Gerne stehen wir Ihnen für weitere Informationen zu diesem Mehrfamilienhaus zur Verfügung.Ihr Team von Blumenauer Consulting, Immobilien aus Bad Soden 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen